Innovationspreise: Laufenburg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schnell gefunden

Hauptbereich

Innovationspreise

Innovationspreis des Landkreises

Der Innovationspreis
Seit 2009 vergibt der Landkreis Waldshut einen eigenen Innovationspreis. Damit sollen jährlich wechselnde Themen in den Fokus gerückt werden, die für den Landkreis, seine Menschen und seine Unternehmen von herausragender Bedeutung sind. 

Kontakt:
Landkreis Waldshut
Amt für Wirtschaftsförderung
Gartenstraße 7 
79761 Waldshut-Tiengen
kai.mueller(@)landkreis-waldshut.de

Innovationspreis des Landes (Dr.-Rudolf-Eberle-Preis)

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg schreibt in der Regel jährlich den renommierten Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr. Rudolf-Eberle-Preis, aus. Mit dem Preis sollen kleine und mittlere Unternehmen für ihre herausragenden Bemühungen bei der Entwicklung neuer Produkte, technischer Verfahren oder technologischer Dienstleistungen oder Anwendung moderner Technologien in Produkten, Produktion oder Dienstleistungen ausgezeichnet werden.  

Teilnahmeberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk sowie technologischer Dienstleistung, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben und mit nicht mehr als 500 Beschäftigteneinen Jahresumsatz bis zu 100 Mio. Euro erzielen.  

Bewerbungen um den Landesinnovationspreis werden ausschließlich online bis 31.05.2019 unter bewerbung.innovationspreis-bw.de entgegengenommen.  

Die Ausschreibungsunterlagen und weitere Informationen zum Landeswettbewerb sind auch im Internet unter www.innovationspreis-bw.de abrufbar.  

Kontaktdaten

Links