Ausschreibungen: Laufenburg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schnell gefunden

Hauptbereich

Ausschreibungen

In der Übersicht

Es sind derzeit keine Einträge vorhanden.

Fischwasserverpachtung für die Gewässer der Stadt Laufenburg (Baden

Die Stadt Laufenburg (Baden) verpachtet das Fischereirecht ab dem 01.01.2022 an den nachstehend genannten Gewässern für eine Pachtperiode von 12 Jahren:

 

1

Andelsbach

vom Beginn des Wasserlaufes auf Gem. Rotzel bis zum Rhein;

2

Rotzler Wühre

von der Wasserscheide oberhalb Rotzel , Abzweigung vom Hochsaler Wuhr, Bach bis zur Einmündung in den Andelsbach (einschließlich der Nebenbäche);

3

Hochsaler Wühre

auf Gem. Rotzel von der Gemarkungsgrenze Oberwihl/Rotzel bis zur Gemarkungsgrenze Rotzel/Hochsal;

4

Hochsaler Wühre / Vleielbach

Hochsaler Wühre auf Gemarkung Hochsal; sowie Vleielbach bis „ob der Egg“

5

Dorfbach Grunholz

von der Zuleitung Hochsaler Wuhr bis Bachdurchlass „Ob der Egg“ auf Höhe der Bahnlinie

6

Mühlebach Luttingen

Stellfalle „Ob der Egg“, Ortsetter Luttingen; Gehrengraben bis zum Rhein; Künstlicher Wasserlauf von der Egg bis zum Gehrengraben

   

Interessenten müssen im Besitz eines gültigen Fischereischeins sein. Bei Interesse reichen Sie Ihre Bewerbung unter Angabe eines Gebotes für die Jahrespacht bitte bis zum 15.09.2021 bei der Stadt Laufenburg (Baden), Ordnungsamt, Hauptstraße 30, 79725 Laufenburg (Baden) ein.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Ordnungsamt der Stadt Laufenburg (Baden), - Frau Bögle - gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten

Links