Stadt Laufenburg

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Datenschutz
Schnellzugriff

Volltextsuche

Freizeit & Tourismus

Kultureinrichtungen

Förderverein Kultur im Schlössle

Jüngste Kultureinrichtung in Laufenburg ist der Förderverein Kultur im Schlössle. Der Verein gründete sich am 3.5.2017 mit dem Ziel der Beschaffung von Instrumenten sowie der Förderung von Künstlern und der Durchführung und Organisation von Konzerten.

Projekt neuer Flügel

Erstes großes Projekt ist ein mit 100.000 Euro veranschlagter Flügel für den Panoramasaal im Schlössle.

Schon seit einigen Jahren setzt das Tourismus- und Kulturamt der Stadt Laufenburg (Baden) mit Konzerten im Panorama-Saal des Schlössle eine Tradition fort, die viele Jahrzehnte lang unterbrochen war. Um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert trafen sich im Laufenburger Schlössle hochrangige musikalische Genies aus ganz Europa zum gemeinsamen Musizieren. Der Förderverein und die Stadt Laufenburg  möchten dieses kulturelle Erbe der Laufenburger Ehrenbürgerin Madame Mary Codman durch anspruchsvolle künstlerische Aktivitäten bewahren und neu aufleben lassen.
 
Eine wesentliche Voraussetzung für Kammerkonzerte mit Niveau ist aber ein technisch präziser und klanglich strahlender Konzertflügel. Der jetzige, vor vielen Jahren mit sehr bescheidenen Mitteln beschaffte, gebrauchte Yamaha-Flügel,  zeigt inzwischen starke Abnutzungserscheinungen und kann vor den Konzerten nurn och mit großer Mühe in einen halbwegs akzeptablen Zustand versetzt werden.

Mit der Verfügbarkeit eines neuen Konzertflügels lassen sich sowohl begabte, junge einheimische als auch überregional bekannte. renommierte Musikschaffende aller Stilrichtungen, von Klassik über Jazz bis zur Moderne, in den Panoramasaal des Schlössles einladen.

Vorstand
1. Vorsitzende Maria Theresia Rist
2. Vorsitzende Tatjana Fahnenstiel
Schriftführerin Brigitte Chymo
Protokollführerin Anna Moser
Kassierin Alexandra Gerig
Beisitzer Martin Blümcke und Christian Kütemeier

Kontakt
Vorsitzende Maria Theresia Rist
Tel. 07763/7206
lothar-maria.rist@t-online.de

oder
Tourismus- u. Kulturamt Stadt Laufenburg
Tel. 07763/806 49
willkommen@laufenburg-baden.de

Kulturausschuss

Kulturausschuss
Kulturausschuss

Mit dem Ziel enger kultureller Zusammenarbeit riefen die beiden Städe Laufenburg im Jahr 1999 einen gemeinsamen Kulturausschuss ins Leben. Die Mitglieder des grenzüberschreitenden Kulturausschusses kommen aus beiden Städten und organisieren seit dem Jahr 2000 die Laufenburger Kulturtage "Fliessende Grenzen". Die Kulturtage im Sommermonat August waren auf Anhieb ein großer Erfolg und sind aus dem kulturellen Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Seit dem Jahr 2008 ist außerdem die Kulturorganisation "die brücke" in den Kulturausschuss integriert. 

Präsidentin des grenzüberschreitenden Kulturauschusses ist Renata Vogt. E-Mail

theater WIWA

Theater WIWA
Theater Wiwa

Das theater WIWA Laufenburg organisiert seit 2003 Produktionen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ebenso sollen Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung integriert werden. Es werden Kurse und Workshops angeboten. Das Theater ist als Ensemble in den Verein kultSCHÜÜR Laufenburg integriert.

Information
Homepage

kultSCHÜÜR

kultSCHÜÜR
kultSCHÜÜR

In der kultSCHÜÜR finden regelmäßig Veranstaltungen in den Bereichen Theater, Literatur, Kunst und Musik statt.

 

Information

Homepage

© 2017 Stadt Laufenburg (Baden) | Besuchen Sie Laufenburg in der Schweiz: www.laufenburg.ch | by Hirsch & Wölfl GmbH